Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúas navegando, consideramos que aceptas nuestra política de cookies.

×

Das Internetportal Camnito del Rey wird während des ersten Jahres 2,2 Millionen Mal besucht

Presse

Das Internetportal Camnito del Rey wird während des ersten Jahres 2,2 Millionen Mal besucht

Fast 30% der Besucher der Website kommen aus dem Ausland38% der Internetnutzer besuchen die Seite mehrmals

Die Internetseite des Caminito del Rey ist nun ein Jahr in Betrieb. Die erhobenen Daten dieser ersten 12 Monate stehen im Einklang mit dem großen Interesse, das die Wiederherstellung des Caminito del Rey weltweit erweckt hat. In dieser Zeit wurde die Internetseite von 1,3 Millionen unterschiedlichen Besuchern 2,2 Millionen Mal angeklickt.

Das Unternehmen Turismo y Planificación Costa del Sol (Tourismus und Planung Costa del Sol), die zur Provinzregierung von Málaga gehört und für die Internetseite verantwortlich ist, hat einen Bericht angefertigt, der Auskunft über die Herkunft und Charakteristika der Besucher sowie die angeklickten Seiten gibt. Diese Studie analysiert die Besuche der Internetseite www.caminitodelrey.info, nicht aber jene des Reservierungsportals reservas.caminitodelrey.info.

Aus der Analyse geht hervor, dass in den ersten zwei Monaten nach Inbetriebnahme der Internetseite aufgrund der großen Nachfrage nach Information, diese von bis zu 40.000 Besucher täglich angeklickt wurde. In den nachfolgenden Monaten hat sich diese Zahl zurückentwickelt, Anfang 2016 waren es 6.000 tägliche Besucher. 

Von der Gesamtzahl der Besucher klickten 38% die Seite wenigsten zweimal an, was deutlich das Interesse an der Webseite zeigt.
Ebenfalls wurden 7,5 Millionen Seiten besucht, was wiederum bedeutet, dass die Hälfte der Besucher mehr als 10 Seiten anklickten. Mehr als 40% der Besucher hielten sich langer als 1 Minute auf der Webseite auf.

Die am meisten besuchten Seiten sind die Homepage, Vorbereitung für den Besuch, Information über den Caminito, Bilder und Warnungen und Zwischenfälle.

Besucherprofil

Hinsichtlich des Besucherprofils wurde festgestellt, dass die Mehrheit jung ist, so sind 65% jünger als 44 Jahre. Weiterhin sind die Besucher meist männlich, auch wenn in der Alterspanne von 18 bis 25 Jahren die Mehrheit der Besucher weiblich ist.

Die große Mehrheit der Besucher sind Spanier aus Málaga, Madrid, Sevilla und Barcelona. Trotzdem ist die Zahl der internationalen Besucher auf 28% gestiegen. Deutschland, Großbritannien, USA, Frankreich und Holland sind die fünf Länder mit dem meisten Interesse an der Internetseite.

Bezüglich der Suchmaschinen und Betriebssysteme nutzen die meisten User Google Chrome und die Hälfte der Benutzer besuchen die Seite über Android. Das bedeutet, dass mehr User die Seite mit Handys und Tablets als mit Computer besuchten.

Positionierung der Webseite

Zurzeit kommen 59% der Besucher über Google auf die Seite und www.caminitodelrey.info ist sehr gut positioniert, sie steht an erster Stelle bei den Suchmaschinen.

Der Zugang von anderen Webseiten erfolgt meist über diariosur.es oder anderen touristischen Internetseiten, wie skyscanner.es und andalucia.com.

Hinsichtlich der sozialen Netzwerke kommen die meisten über Facebook, wenn auch die Besuche über Twitter länger dauern und von größerer Qualität sind.

Nationale und internationale Präsenz

Die Wirkung des Caminito del Rey hat dazu beigetragen, dass zahlreiche Links zwischen der Webseite und den sozialen Profilen von bis zu 50 nationalen Kommunikationsmedien und Presseagenturen und 85 internationalen Medien veröffentlicht wurden. 
Unter den internationalen Medien stechen neben anderen besonders CNN, The Washington Post, Lonely Planet, National Geographic, BBC, Financial Times oder The Guardian hervor.